Blog Beitrag

Optimale Beteiligungsquote

Eine hohe Betei­li­gung bringt vie­le Ide­en, aber auch viel Auf­wand für Ver­wal­tung und Begut­ach­tung und für die Betreu­ung der Ein­rei­cher. Gerin­ge Betei­li­gung bringt kei­nen Nut­zen. Wo liegt die (wirt­schaft­lich) opti­ma­le Betei­li­gungs­quo­te?

Ein ergän­zen­der Bei­trag aus etwas ande­rer Per­spek­ti­ve fin­de sich auf dem Blog von HLP.

LEAVE A COMMENT

theme by teslathemes