Benchmarking

Cluster: Vergleichsgruppen im Ideenmanagement

Die Grund­idee von Ideen­ma­nage­ment ist kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung. Das betrifft selbst­ver­ständ­lich auch das Ideen­ma­nage­ment selbst. Dazu müs­sen wir Ideen­ma­nage­ment ver­glei­chen — selbst­ver­ständ­lich in ver­gleich­ba­ren Unter­neh­men und Orga­ni­sa­tio­nen. Wie… Wei­ter­le­sen »Clu­ster: Ver­gleichs­grup­pen im Ideenmanagement

Vergleichsgruppen im Ideenmanagement

Im Ideen­ma­nage­ment sol­len ja nicht Äpfel mit Bir­nen ver­gli­chen wer­den — doch was sind sinn­vol­le Ver­gleichs­grup­pen? Ein Vor­schlag wird in die­sem Bei­trag präsentiert.

dib Punkte – Die Formel des Deutschen Institut für Betriebswirtschaft

Anfang 2017 ging die über 70jährige Tra­di­ti­on des Deut­schen Insti­tuts für Betriebs­wirt­schaft (dib) zu Ende. Bekannt und bei Ideen­ma­na­gern beliebt wur­de das dib auch durch die dib-Sta­ti­stik zum Ideen­ma­nage­ment, die hier­auf basie­ren­den Awards und Aus­zeich­nun­gen und die fei­er­li­che Ver­ga­be die­ser Prei­se. Wenn man mit mit aktu­el­len Daten heu­te die dib-Punk­te errech­nen wür­de — was wäre das Ergebnis?

EFQM-Modell und Kennzahlen im Ideenmanagement

Was ist ein gutes Ideen­ma­nage­ment? Die­se Fra­ge ver­su­chen Bench­mar­king, Awards und Rat­ge­ber zu beant­wor­ten. Eine ein­zel­ne Kenn­zahl kann nur eine beschränk­te Aus­sa­ge tref­fen. Einen ganz­heit­li­chen Über­blick gibt das EFQM-Modell der Busi­ness Excel­lence, das hier vor­ge­stellt wird.