Blog Beitrag

Verbesserungsvorschläge pro Mitarbeiter und Beteiligungsquote — Reaktion auf ein Detail von Hartmunt Neckel: Toolbox Ideenmanagement

“Je mehr Mit­ar­bei­ter sich betei­li­gen, desto grö­ßer ist die durch­schnitt­li­che Anzahl ein­ge­reich­ter Ver­bes­se­rungs­vor­schlä­ge pro Mit­ar­bei­ter (VV/​MA), sodass bei­de Kenn­zah­len im Wesent­li­chen die glei­che Infor­ma­ti­on lie­fern.” schreibt Hart­mut Neckel in sei­ner “Tool­box Ide­en­ma­nage­ment” (2018, S. 11). Damit stellt eine eine neue The­se über empi­ri­sche Zusam­men­hän­ge im Ide­en­ma­nage­ment auf, eine Sel­ten­heit in die­ser Dis­kus­si­on. Doch: Trägt die­se The­se auch?

LEAVE A COMMENT

theme by teslathemes